Konzerthinweise und Ausstellungen


Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von Konzerten, Opernaufführungen und anderen Veranstaltungen mit Musik NS-verfolgter Komponisten, außerdem Hinweise auf Rundfunksendungen.

Die Veranstaltungen von musica reanimata finden Sie unter [Vorschau »].



11. Mai 2017: Mannheim (Opernhaus)
[www.nationaltheater-mannheim.de]
Mischa Spoliansky: Wie werde ich reich und glücklich? Musikalische Leitung: Matthew Toogood; Konzept, Inszenierung, Dramaturgie: Jan Dvorák / Thomas Fiedler / Julia Warnemünde.
Weitere Aufführungen: 8. und 25. Juni; 2. und 12. Juli.



28. Mai 2017: Heidelberg (Theater)
[www.theaterheidelberg.de]
Mieczysław Weinberg: Wir gratulieren (Mazl tov) / Erich Wolfgang Korngold: Der Ring des Polykrates. Musikalische Leitung: Olivier Pols; Regie: Yona Kim; Bühne und Kostüme: Margrit Flagner.
Weitere Aufführungen: 7., 17., 20. und 30. Juni; 10. Juli.



24. Juni 2017: Dresden (Semperoper)
[www.semperoper.de]
Mieczysław Weinberg: Die Passagierin. Musikalische Leitung: Christoph Gedschold; Inszenierung: Anselm Weber; Szenische Einstudierung: Corinna Tetzel; Bühnenbild: Katja Haß.
Weitere Aufführungen: 30. Juni; 5. und 9. Juli.



30. Juni 2017: Berlin-Steglitz (Schwartzsche Villa, 20 Uhr)
[www.kultur-steglitz-zehlendorf.de/kulturkalender]
Ursula Mamlok: "Three Bagatelles" für Klavier, "Rückblick" in Erinnerung an die Reichspogromnacht 9. Nov. 1938, u.a. Frank Lunte, Saxophon; Sibylle Ott-Kohm, Klavier.



7. Juli 2017: Geisenheim (Schloss Johannisberg) / 8. Juli: Ellwangen (Schloss) / 9. Juli: Ortenburg (Schloss, Innenhof)
[www.doverquartet.com]
[www.rheingau-musik-festival.de]
Szymon Laks: Streichquartett Nr. 3. Dover Quartet. (Dazu Werke von Mozart und Schumann).



13. Juli 2017: Recklinghausen (Ruhrfestspielhaus)
Im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr
[www.klavierfestival.de]
Walter Braunfels: Tag- und Nachtstücke für Klavier und Orchester op. 44 (Uraufführung). Michael Korstick, Klavier; Neue Philharmonie Westfalen; Leitung: Peter Ruzicka. (Dazu Werke von Beethoven und Ruzicka).



27. Juli 2017: Berlin-Steglitz (Schwartzsche Villa, 20 Uhr)
[www.kultur-steglitz-zehlendorf.de/kulturkalender]
Ursula Mamlok: Suite für Klavier und Violine. Julia Pérez Gámez, Violine; Sara de Ascaniis, Klavier. Außerdem Werke von Beethoven, Franck und Brahms.



27. Juli 2017: Bad Reichenhall (Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten, 19:30 Uhr)
[www.bad-reichenhaller-philharmonie.de]
Walter Braunfels: Chinesische Gesänge. Im Rahmen eines Bachelor-Konzerts der Dirigentenklasse von Prof. Guido J. Rumstadt, Hochschule für Musik Nürnberg. (Dazu Werke von Mozart, Tschaikowsky und Ligeti).
musica reanimata