Das nächste Konzert


Oscar Straus
(130) Donnerstag, 29. Juni 2017 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt

Oscar Straus - vom "Überbrettl" nach Hollywood und wieder zurück

Um 1900 pendelte Oscar Straus (1870-1954) als Komponist zwischen Wien und Berlin. Hier gründete er mit Ernst von Wolzogen das Kabarett "Überbrettl". Aus dieser Zeit erklingen nicht weniger als zehn Titel, die bislang in Bibliotheken schlummerten und am 29.6. durch "Zwockhaus" wiederbelebt werden sollen. Ihr Komponist floh als Jude vor der Verfolgung durch Hitlerdeutschland und kehrte erst 1948 als amerikanischer Staatsbürger nach Österreich zurück.

Ensemble Zwockhaus: Maria Thomaschke, Andreas Jocksch (Gesang)
Olaf Taube (Schlagzeug) · Volker Suhre (Kontrabass) · Nikolai Orloff (Klavier)

Dr. Stefan Frey (München) im Gespräch mit Winfried Radeke.



Weitere Konzerte


(131) Dienstag, 26. September 2017 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt
Von Saarbrücken nach Tel Aviv. Tzvi Avni zum 90. Geburtstag

(132) Donnerstag, 25. Januar 2018 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt
Pionier Neuer Musik in Schweden: der Komponist Hans Holewa (1905-1991)

(133) Donnerstag, 8. März 2018 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt
"Schön war das Märchen - jetzt ist es zu Ende". Das Schicksal Paul Abrahams (1882 - 1960)

(134) Donnerstag, 3. Mai 2018 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt
Ein Wiener Jude in Buenos Aires: Guillermo Graetzer

(135) Donnerstag, 21. Juni 2018 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt
Brücken bauen mit Musik: der deutsch-amerikanische Komponist Samuel Adler



Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Kartenvorbestellungen: Konzerthaus Berlin [www.konzerthaus.de]
Tel.: (030) 20309 - 2101
musica reanimata